Das Orchester verfügt neben den klassischen Blasinstrumenten auch über ein großes Schlagwerk- und Perkussion-Register, sowie E-Bass. Bei Bedarf wird die Besetzung um weitere Instrumente wie Contrabass, Klavier, E-Gitarre und Gesang erweitert. Informieren Sie sich über die Musiker und die musikalischen Aufgaben der einzelnen Instrumente.

Flöten

aus der FestschriftGroße Flöte und Piccolo (Querflöte) bilden zusammen mit der kleinen Es-Klarinette die Klangspitze im Blasorchester. Sie können die höchsten Töne spielen und verleihen dem Klang Brillianz.

Weiterlesen ...

Waldhörner

aus der Festschrift 2006Im Blasorchester sind in der Regel vier Hörner vertreten. Das Waldhorn in F ist eines der "längsten" Blasinstrumente: Würde man es "abwickeln", so hätte es die stattliche Lange von 3,60 m.

Weiterlesen ...

Oboen

aus der Festschrift 2006Seit der Barockzeit besitzt die Oboe einen festen Platz im Orchester und ist somit neben Flöte und Fagott die erste Vertreterin der Holzblasinstrumente.

Weiterlesen ...

Posaunen

aus der Festschrift 2006Im Blasorchester variiert die Verwendung der Posaune je nach Musikart von Melodie bis hin zu Rhythmusaufgaben.

Weiterlesen ...

Fagott

aus der Festschrift 2006Das Fagott spielt eine wichtige Rolle im Bassregister, zusammen mit der Bassklarinette und dem Baritonsaxophon bildet es den Holzbass.

Weiterlesen ...

Tuba

aus der Festschrift 2006Die Tuba ist zusammen mit Waldhörnern, Posaunen und dem Schlagzeug für Rhythmus und Harmonie im Blasorchester zuständig. Sie sind die Klangbasis für das Orchester und werden oft durch E-Bass, Contrabass, Fagott und Bass-Klarinette unterstützt.

Weiterlesen ...

Saxophone

aus der Fetschrift 2006Im Blasorchester werden fast ausschließlich das Alt-Saxophon in Es, das Tenor-Saxophon in B und das Bariton-Saxophon in Es verwendet. Seltener das in kerzengerader Form gebaute Sopran-Saxophon.

Weiterlesen ...

Schlagzeug

aus der FestschriftZur "Grundausstattung" des Blasorchesters im Schlagzeug bzw. Schlagwerk, zählen die große und die kleine Trommel sowie die Becken. Interessant wird das Register jedoch erst durch Hinzunahme von Pauken, Stabspielen und eine Vielzahl weiterer Rhythmusinstrumente.

Weiterlesen ...

Klarinetten

aus der Festschrift 2006Im sinfonischen Blasorchester werden die kleine Klarinette in Es,  die Klarinette in B, die Alt-Klarinette in Es und die Bassklarinette in B verwendet. Die Klarinetten sind meist melodieführend, sorgen aber mit allerIei Trillern, Läufen und Verzierungen für Brillianz und Farbe im Blasorchester.

Weiterlesen ...

E-Bass & Kontrabass

aus der Festschrift 2006Der Kontrabass als tiefstes und größte Streichinstrument sowie der E-Bass als elektronisches Pendant bilden zusammen mit der Tuba und dem Holzbass das erweiterte Bassregister eines Blasorchesters.

Weiterlesen ...

Trompeten

aus der Festschrift 2006Im Blasorchester wird die Trompete neben Solo-Aufgaben vor allem in signalartigen Passagen und zur Akzentsetzung verwendet. Oftmals unterstützt sie auch die Klarinetten in der Melodieführung.

Weiterlesen ...

Taktstock - Das Instrument des Dirigenten

aus der Fetschrift 2006Ist der Taktstock ein Musikinstrument? „Der Dirigent schimpft immer mehr über den Klang des Orchesters, bis dieses einmal komplett den Einsatz verweigert. Der Konzertmeister erklärt dem Dirigenten: „Sehen sie, so klingt ein Taktstock!“

Weiterlesen ...

Tenorhörner

aus der Festschrift 2006Im Blasorchester haben "die Tenöre", also Tenorhorn, Euphonium und Bariton, weit gefächerte Aufgaben. Von der Melodie über eigenständige Nebensolo-Passagen und harmonische Aufgaben, müssen sie mitunter sogar die Tuben in ihrer Bass-Funktion unterstützen.

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Login für Mitglieder

Jetzt auf der Seite

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online