Seefest 2012 im Seepark Freiburg

Badische SpezialitätenDas traditionelle Seefest (früher "Seenachtsfest") in Freiburg findet vom 27.07. bis 29.07.2012 im Freiburger Seepark statt. Der Bürgerverein Freiburg-Mooswald hat mit den beteiligten örtlichen Vereinen ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Dieses Erlebniswochenende für jung und alt macht allen Besuchern richtig Spaß.

Auf den beiden Bühnen, am Platz bei der Ranzengarde, sowie auf der großen Seebühne spielen professionelle und bekannte Bands aus der Region. Für die Freunde der sinfonischen Blasmusik spielt am Sonntag der Musikverein Waltershofen ein Frühschoppenkonzert und ab 15 Uhr unterhält Sie die Orchestergemeinschaft Seepark zwei Stunden lang mit ihrem neuen Sommerprogramm. Konzert der Orchestergemeinschaft SeeparkBei diesem interessanten Konzert ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Besuchen Sie auch den Verkaufsstand des Musikvereins Freiburg-Mooswald, der seit Jahrzehnten beim Seefest badische Spezialitäten anbietet. Neben Steaks und Schlemmerpfanne gibt es das „Musiker-Trio“ und leckere Spare-Ribs. So gestärkt lässt sich das abwechslungsreiche Musikprogramm erst richtig genießen. Das diesjährige Jubiläum 80 Jahre Stadtteil Mooswald und 60 Jahre Bürgerverein Freiburg-Mooswald wird am Samstagabend beim Seefest mit einem schönen Feuerwerk gefeiert. Kommen Sie zu diesem Erlebniswochenende am ersten Sommerferienwochenende und genießen Sie zusammen mit Ihrer ganzen Familie den besonderen Flair des Seefestes 2012 im Seepark Freiburg. Die beteiligten Vereine freuen sich auf Ihren Besuch.

Programm

Freitag - 27.07.2012

Seebühne

 
19:00 Uhr Festeröffnung durch Bürgermeister Ulrich von Kirchbach, Bürgerverein Mooswald und dem Spielmannzszug der Ranzengarde
ab 19:30 Uhr BächleSörfer live

Wiese am Bürgerhaus

 
ab 18:00 Uhr Segway-Parcour
Geschicklichkeitsfahren mit dem Stehroller

Marktplatz

 
ab 18:00 Uhr Autoscooter, Schießbude, Kettenkarussell, Süßwaren

Taubenschlag

 
ab 18:00 Uhr Kinderschminken, Spielmobil, Kindertrampolin, Kinderkarussell

Platz der Ranzengarde

 
ab 17:00 Uhr Holger van den Tasten
ab 20:00 Uhr Musica del Mondo

Samstag - 28.07.2012

ab 23:00 Uhr großes FEUERWERK zum Jubiläum 80 Jahre Stadtteil Freiburg-Mooswald

Seebühne

 
ab 15:00 Uhr Duo Salt & Pepper
ab 19:00 Uhr Fresh Partyband

Wiese am Bürgerhaus

 
ab 11:00 Uhr

Segway-Parcour
Geschicklichkeitsfahren mit dem Stehroller

Holzsägekunst Blattmann

Marktplatz

 
ab 11:00 Uhr Autoscooter, Schießbude, Kettenkarussell, Süßwaren

Taubenschlag

 
ab 11:00 Uhr Kinderkarussell, Dampfeisenbahn für Kinder
ab 14:00 Uhr Kinderschminken, Spielmobil, Kindertrampolin, Kinderkarussell
ab 15:00 Uhr Karate-Vorführungen, Shintaikan e.V.

Platz der Ranzengarde

 
ab 15:00 Uhr Band "midnight trash"
ab 17:00 Uhr Band "Gitarrengangster"
ab 20:00 Uhr Band "Cozmic Mojo (USA)

Sonntag - 29.07.2012

Seebühne

 
ab 11:00 Uhr Musikverein Waltershofen
ab 15:00 Uhr Orchestergemeinschaft Seepark
ab 18:30 Uhr Airport in Rock

Wiese am Bürgerhaus

 

ab 11:00 Uhr

ab 14:00 Uhr

Segway-Parcour
Geschicklichkeitsfahren mit dem Stehroller

Holzsägekunst Blattmann

Marktplatz

 
ab 11:00 Uhr Autoscooter, Schießbude, Kettenkarussell, Süßwaren

Taubenschlag

 
ab 11:00 Uhr Kinderkarussell, Dampfeisenbahn für Kinder
ab 14:00 Uhr Kinderschminken, Spielmobil, Kindertrampolin, Kinderkarussell
ab 15:00 Uhr Karate-Vorführungen, Shintaikan e.V.

Platz der Ranzengarde

 
ab 11:00 Uhr Kindefest der Ranzengarde mit Falknervorführungen, Clownin Paula, Kinderschminken und Geschicklichkeitsspielen
ab 17:00 Uhr Unterhaltungsprogramm des Bürgerverein Mooswald mit dem Männerchor Frohsinn Concordia, Ballett der Krutstorze Gottenheim, Folklore Tänze vom Heimatverein March, Lindyhopgruppe der Tanzschule Gutmann
ab 17:30 Uhr Band "Tim Beam"

Festende am Sonntag um 22:00 Uhr

Schirmherrschaft des Seefest: Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon

Nächste Termine

Login für Mitglieder

Jetzt auf der Seite

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok